Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: SPD Tobias Handke
 

SPD bleibt hartnäckig! Bessere Bus- und Schienenanbindung für Neu Wulmstorf in Aussicht?

Pressemitteilung
Die SPD-Fraktion in Neu Wulmstorf setzt sich für besseren öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)
in Neu Wulmstorf ein. Bereits im Sommer des letzten Jahres beantragte die SPD einen früheren
Beginn des 20-Minuten-Taktes der Busse im Kernort und eine Frühfahrt aus Elstorf. Die Kosten sollen
sich die Gemeinde und der Landkreis teilen. mehr...

 
 

Zukunftsorientiertes Wohnen in Neu Wulmstorf

Pressemitteilung
Mit der demographischen Entwicklung braucht es mehr seniorengerechte Wohnungen und auch weitere Pflege- und Betreuungslösungen in der wachsenden Gemeinde, erklärt Thomas Gram-bow, und empfindet die in der letzten Sitzung des Bau-, Planung- und Umweltausschusses get-roffene Empfehlung, hierzu vorgelegten Entwürfe, ein solches Angebot in zentraler Ortslage und Nähe zur S-Bahn zu schaffen, als daher grundsätzlich völlig richtig.
mehr...

 
 

Zu Ostern an den Braten denken! SPD Neu Wulmstorf lädt zum Umbüdeln

Am Sonntag, d. 9. April ist es im Neu Wulmstorfer Schützenhaus am Wesenberg wieder so weit. Es kann gespannt verfolgt werden welche Zahlen die diesmalige Glücksfee, unsere SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Landkreis Harburg Svenja Stadler, aus dem „Büdel“ ziehen wird und natürlich vor allem, ob die Zahlen zu einem Osterbraten führen werden, er-läutert der bereits langjährige Spieleorganisator Thomas Grambow.
mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Fairer Handel gegen Protektionismus

Ja zur Reform der europäischen Handelspolitik: Das Europäische Parlament hat für das EU-Kanada-Abkommen gestimmt – nachdem auf sozialdemokratischen Druck hin zahlreiche Änderungen an dem Text vorgenommen worden waren. „Das alte CETA-Verhandlungsergebnis der EU-Kommission war schwach. mehr...

 

"Gut, dass die Führungsfrage in der SPD geklärt ist"

Der niedersächsische SPD-Landesvorsitzende Stephan Weil zeigt sich erleichtert, dass die Frage der Kanzlerkandidatur nun entschieden ist: „Es ist gut, dass die Führungsfrage in der SPD jetzt endlich geklärt ist. So gut ich kann und aus tiefer persönlicher Überzeugung werde ich Martin Schulz als SPD-Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten unterstützen." mehr...

 

Niedersachsen wollen Stephan Weil als Ministerpräsident

Der Niedersachsen-Trend bestätigt die gute Arbeit unserer Landesregierung: Laut Umfrage von Infratest-Dimap im Auftrag des NDR sind 63 Prozent der Bürgerinnen und Bürger zufrieden mit der Arbeit der SPD-geführten Landesregierung, das entspricht einem Plus von drei Prozentpunkten gegenüber dem letzten Niedersachsen-Trend von 2015. mehr...

 

Detlef Tanke: "Alles hat seine Zeit"

Detlef Tanke, Generalsekretär der SPD Niedersachsen, wird nicht mehr für den Landtag kandidieren. Das teilte der 60-jährige Politiker aus dem Wahlkreis Gifhorn-Süd mit. "Ich freue mich über die zehn spannenden Jahre in der Landespolitik. Insbesondere darüber, dass ich die erfolgreiche rot-grüne Regierungspolitik mitgestaltet habe. A mehr...

 

Premiere bei Facebook: Stephan Weil Live

Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil stellt sich am Mittwoch, 18. Januar, ab 20.20 Uhr erstmals über das Online-Format „Facebook Live“ den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Unter dem Titel „Stephan Weil LIVE“ wird er etwa 30 Minuten über seine Facebook-Seite als Landesvorsitzender Fragen beantworten, die ihm Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer live zusenden. mehr...

 

Für beitragsfreie Kitas

Auf ihrer Jahresauftaktklausur in Celle hat die niedersächsische SPD erste Schwerpunkte für ihr Wahl- und Regierungsprogramm für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Bundestagswahl abgesteckt. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil: „Die niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen zu einem guten Ergebnis der SPD im Bundestagswahlkampf beitragen. Fü mehr...